Benachrichtigungen im Browser bzw. Handy freischalten

Die aktuelle Version des internen Bereichs der Feuerwehr Höchstädt bietet dir die Möglichkeit aktuelle Änderungen, Übungen, Termine und sonstiges jederzeit in deinem Webbrowser bzw. auf deinem Handy zu empfangen. Und zwar auch dann, wenn du nicht im internen Bereich angemeldet bist. Diese wird dir dann als sogenannte Push-Notification direkt auf den Bildschirm deines Geräts zugestellt. Du hast dabei die volle Kontrolle, ob und was dir durch uns zugestellt wird.

Die Einrichtung ist für alle gängigen Browser außer Safari (wir arbeiten daran) möglich und in wenigen Schritten durchgeführt:

1. Ruf den internen Bereich der Feuerwehr Höchstädt über einen Webbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder andere) auf dem Gerät auf, auf das wir dir die Neuigkeiten schicken dürfen und melde dich dort mit deinen Zugangsdaten an.

2. Nach dem Log-In in den internen Bereich 1x die Seite wechseln (egal wohin), danach erscheint folgende Benachrichtigung am Bildschirmrand:

Bestätige diese mit "JA"

3. Aus Sicherheitsgründen und als SPAM-Schutz wirst du anschließend von deinem Browser wie folgt oder ähnlich nochmals zur Bestätigung dieser Entscheidung aufgefordert:

Bestätige diese zweite Abfrage. Anschließend erhälst du eine Willkommens- und Testnachricht wie oben dargestellt.

4. Um die Art und Häufigkeit der Benachrichtigungen zu ändern klickst du im internen Bereich in der Menüleiste anschließend auf das Icon mit deinen Initialen (nicht bei Handys) und auf Benachrichtigungen verwalten.

 

Du kannst anschließend in den einzelnen Kategorien wählen, ob du bei den verschiedenen Ereignissen ein Push Notification bekommen willst (= Systemwarnung) oder eine E-Mail, oder viellelicht sogar beides. Zu Beginn empfehlen wir dir die Benachrichtigungseinstellungen unverändert zu lassen.

 

 

 


Kontakt

Feuerwehr Höchstädt e.V.
Oberglauheimer Str. 32
89420 Höchstädt

Tel. 09074 / 4072
vorstand@feuerwehr.hoechstaedt.de