Was uns bewegt

Eine Gruppe der Feuerwehr Höchstädt hat am Freitag, den 02. August 2019 erfolgreich die Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz" abgelegt.

Die Anwärter auf die begehrten Abzeichen zwischen den Stufen "Bronze" und "Gold-Blau" erfüllten die vom Feuerwehrverband vorgegebenen Aufgaben allesamt erfolgreich. So mussten verschiedene Knoten und Stiche in einer entsprechenden Zeit angefertigt, Fragen zu Einsatztaktik und Erster Hilfe beantwortet und zwei Aufbauten gemacht werden. In 190 Sekunden war beispielsweise ein vollständiger Aufbau mit Wasserentnahme, Einsatzstellenabsicherung und Brandbekämpfung mit drei Strahlrohren aufzubauen.

Nach circa einer Stunde stellen die Schiedsrichter des Kreisfeuerwehrverbands Dillingen das Bestehen der Prüfung fest und gratulierten den Feuerwehrleuten zu ihren Abzeichen. Im nächsten Jahr wird voraussichtlich eine Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" in Höchstädt durchgeführt.